Heute ist Samstag, der 22.09.2018 |

Apotheke am Blauen Wunder

Apotheke Leuben

Apotheke aktuell

Dem Herbst entgegen

Liebe Kunden, liebe Patienten!

Morgennebel über den Wiesen verrät uns den Spätsommer. Die großen Hitzetage dieses extremen Jahrgangs liegen wohl hinter uns. Fühlen auch Sie sich erleichtert?

Nach den Venentestwochen in unseren Apotheken blicken wir den Herbstaktionen entgegen, darunter dem Thema „Sichere Arznei“. Unser Verträglichkeits-Check ist für KundenKarten-Besitzer im Oktober kostenlos.

Wäre ein Hauttest interessant für Sie, um sich auf die raue Jahreszeit vorzubereiten? Dann vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin bei uns!

Schauen Sie in unseren Apotheken vorbei, merken Sie sich zudem schon jetzt unseren nächsten Infoabend vor. Am 14. November erfahren Sie im Volkshaus Laubegast Wichtiges zum Thema Herz und Kreislauf. Heilpraktiker Dietrich Mühlberg rückt in seinem Vortrag die Unterstützung aus der Natur in den Fokus.

Eine gute Zeit wünschen Ihnen
Ihre Apotheker Jutta und Torsten Wiesner

 

Thema des Monats: Sonne tanken mit Bedacht

Über Reisemedizin und den richtigen Schutz

„Die Sonne bringt Wärme und das Licht,
aber Schatten, den bringt sie nicht.“


Dieses deutsche Sprichwort liefert ein Denkanstoß für die schönste Zeit des Jahres, die nicht selten auch eine strapaziöse Zeit ist. Wenn es uns zu heiß ist. Wenn die Sonne einfach nur brennt. Wenn wir gießen müssen, wo wir doch lieber entspannen.

alles lesen

Ratgeber Naturmedizin: Wichtiges zur Venengesundheit

Venen transportieren das Blut zurück zum Herzen und führen dabei 85 Prozent des gesamten Blutvolumens unseres Körpers. Besonders in der warmen Jahreszeit und mit zunehmendem Alter leiden Menschen unter den Symptomen des venösen Blutstaus. Schmerzen, Juckreiz, geschwollene Beine sind typische Anzeichen einer Venenschwäche, in der Medizin Veneninsuffizienz genannt. Sie beginnt damit, dass die Venenklappen nicht mehr richtig schließen. Blut sammelt sich in den Beinen an. Nahezu alle Menschen machen im Laufe ihres Lebens Venenveränderungen durch. „60 Prozent der Frauen und 20 Prozent der Männer leiden unter einer Venenschwäche“, berichtete die Zeitschrift Focus im vergangenen Sommer.

alles lesen
Venenquerschnitt

Unser Tourtipp: Kleditzschgrund und Prinzbachtal

Linkselbische Täler gibt es ganz natürlich entlang des gesamten Flusses zwischen Riesengebirge und Nordsee. Doch der Begriff steht für den landschaftlich einzigartigen, unter Schutz stehenden Abschnitt zwischen Dresden und Meißen.

alles lesen
Knorrige Bäume säumen den Weg (Foto: Karsten Blüthgen)